Musikvermittlungsfest Bern / Fête de la Médiation musicale

IN BERN 26.11.2016

img_0128bDer Verein Musikvermittlung+, der Verein Kulturvermittlung Schweiz und der Verein netzwerk junge ohren Berlin bringen am 26.11. Akteure aus sämtlichen Musikgenres und diversen Berufsfeldern zusammen: Gemeinsam führen wir vor und nehmen mit, was sich in der Schweiz zum Thema Musikvermittlung aktuell und in Zukunft bewegt.

Dazu findet entlang der Buslinie Nr. 10 ein bewegtes Fest statt, an dem auch die Öffentlichkeit teilhaben wird. Ziel ist die Präsentation von aktuellen und zukunftsträchtigen Ansätzen in der Musikvermittlung: Die Spannbreite reicht von innovativen Konzertformaten über Workshops bis hin zu Ausstellungen.

Als assoziative Gäste stellen der Verein Kulturvermittlung Schweiz+ und das netzwerk junge ohren Berlin erstmals die digitale Version des Kompass‘ Musikvermittlung vor. Ebenfalls im Zentrum stehen der fachliche Austausch und der Diskurs unter den Teilnehmenden. Der Tag schliesst mit der Aufführung von Auftragskompositionen: KomponistInnen, MusikerInnen, Studierende und MusikvermittlerInnen schufen für ein Spezial-Instrumentarium konzipierte Werke, die von jedermann gespielt werden können.

Um das Programm in PDF herunter zu laden, clicken Sie auf diesem Link: medienmitteilung_def-2

BERICHT AUF SFR2 UBER DAS MUSIKVERMITTLUNGSFEST